StartRegionalsportSV Höhe 1921 e. V.Saisonverlauf der 1. Mannschaft

Saisonverlauf der 1. Mannschaft

Die Senioren trainieren seit Donnerstag, 11. Januar, wieder auf dem Sportplatz in Altenherfen zur Vorbereitung auf die Fortführung der Rückrunde! Trainingstage: Dienstag / Donnerstag ab 19.30 Uhr.

Termine weiterer Testspiele

Sonntag, 4. Februar, bei SV GW Mühleip II 13 Uhr
Freitag, 9. Februar, beim SV Rossenbach II 19.30 Uhr

Über evt. weitere Testspiele und sonstige Aktivitäten während der Winterpause wird natürlich auch weiterhin an dieser Stelle berichtet und informiert:

Weiterer Saisonverlauf der 1. Mannschaft nach der Winterpause im Februar `24

Sonntag, 18. Februar, gegen H.-Rosbach III 15 Uhr (18SP)
Sonntag, 25. Februar, gegen TuS Schladern I 15 Uhr (16SP/Nachholspiel)

Unsere erste Mannschaft würde sich auch im neuen Jahr über zahlreiche Unterstützung unserer treuen Anhänger wie in den letzten Jahren sehr freuen. Selbstverständlich ist bei den Heimspielen „op d`r Hüh“ für das leibliche Wohl wie immer bestens gesorgt.

Alte Herren

Winterpause. AH-Hallentraining immer mittwochs ab 19.30 Uhr in der Herchener Realschulturnhalle.

Nächstes Training: Mittwoch, 24. Januar. Ob die AH mittwochs in der Halle oder donnerstags auf dem Sportplatz in Altenherfen (jeweils ab 19.30 Uhr) trainieren, wird wetterabhängig wochenweise entschieden. Diese Trainingsinfo erfolgt zum Wochenanfang hin wie immer über die bekannten Medien an die AH.

Alles Weitere rund um den SV Höhe zu finden unter https://www.svhoehe.de.

Eitorf

Gelungener Vortrag

Zu unserer ersten Veranstaltung in diesem Jahr konnten wir am 14. März mehr als 30 Gäste im Bürgerzentrum Eitorf zum Vortrag von Herrn Bernd...

Waldfest in Bitze

Kultur-und Heimatverein Bitze-Sterzenbach e.V. Das Waldfest in Bitze war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg und lockte viele Besucher an. Der Freitagabend startete mit einer...

Wir brauchen Unterstützung!

Neuwahl der Seniorenvertretung 25.06.2024, Informationsveranstaltung am 04.06.2024 Wir brauchen Unterstützung! Sie sind 60 Jahre oder älter, Sie leben in Eitorf und Sie möchten mithelfen die Lebenssituation...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner