StartSportJudoGelungener Schnupperkurs

Gelungener Schnupperkurs

"Eine gelungene und für den Verein erfolgreiche Veranstaltung die wir sicherlich wiederholen werden", kommentierte Bernd Zielinski, Präsidiumsmitglied des Eitorfer Judo Clubs, den am Sonntag beendeten Schnupperkurs des Judo Clubs. An vier aufeinanderfolgenden Sonntagen hatten sich, unter Anleitung von Cheftrainer Wolfgang Giesecke und seinen Kollegen Tim Giesecke und Philipp Hamann, interessierte Kinder und Jugendliche aber auch zwei Erwachsene zu je eineinhalbstündigen Trainingseinheiten getroffen.

Neben der Vermittlung der Judo-Werte wurden Grundlagen der Falltechniken sowie vorbereitende Bewegungsabläufe für Wurftechniken trainiert. Die Aufwärmphasen, die am Beginn einer jeden Trainingseinheit stehen, fanden in Form von Bewegungsspielen statt. Dabei war zu beobachten, mit wie viel Spaß und Begeisterung alle dabei waren.

Der Schnupperkurs endete mit einer kleinen Prüfung, der für 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgreich war und sie berechtigt, mit dem sog. 8. Kyu (Judo-Grad), den weiß-gelben Gürtel zu tragen.

Eitorf

Ehrendes Grillfest

Am Lagerfeuer grillen wir, während wir fröhlich singen, so könnte man das diesjährige Grillfest unseres Chores wohlweißlich umschreiben.

Wette der Rathauserstürmung eingelöst

Am 28. Juni erlebten die Young Hope Kids einen aufregenden Tag.

Sommerfest in Merten

Der Wettergott meinte es beim diesjährigen Sommerfest gut mit uns. Der Festplatz war am Samstag zufriedenstellend besucht und bei fetziger Musik unseres DJ Finn,...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner