Offenes Singen

Singen ist aus vielerlei Aspekten gesund. Es verbessert die Haltung, regt den Kreislauf an,stärkt unsere Abwehrkräfte und macht uns glücklich oder hilft uns durch schwere Zeiten mit unseren Lieblingsliedern. So manch ein Ohrwurm am frühen Morgen stimmt uns fröhlich für den Tag. Durch singen verbessern wir unsere Atemtechnik, was unweigerlich den Kreislauf anregt und stabilisiert. Singen beruhigt und entspannt uns, wenn wir unter Druck stehen. In unserem Chor zu singen bedeutet, Dienstagsabends alles stressige von dem Tag hinter sich zu lassen und sich nur noch der Musik hinzugeben und sich darauf zu konzentrieren. Gibt es noch mehr gute Gründe um mit dem singen in einem Chor an zufangen? Natürlich, wir, die Sängerinnen von „SingIn Harmonie“, sind ein bunt gemischter, fröhlicher Haufen, im Alter von 30 bis 75 Jahren und haben viel Spaß miteinander. Unterstützt werden wir dabei von unserer äußerst lebendigen und kreativen Chorleiterin Regina Pohl. Möchtest du was für deine mentale und körperliche Gesundheit tun und dabei viel Spaß haben? Dann komm doch am Dienstag, 4. Juni, von 19.30 bis 21 Uhr in das Sängerheim in der Parkstraße 12 in Eitorf und mach einfach mit. Wenn du an dem Tag nicht kannst, kannst du gerne auch an einem anderen Dienstag zur selben Uhrzeit vorbei kommen. Wir freuen uns auf dich.

Die Sängerinnen von „SingIn Harmonie“ e.V.

Eitorf

Wette der Rathauserstürmung eingelöst

Am 28. Juni erlebten die Young Hope Kids einen aufregenden Tag.

Gelungener Vortrag

Zu unserer ersten Veranstaltung in diesem Jahr konnten wir am 14. März mehr als 30 Gäste im Bürgerzentrum Eitorf zum Vortrag von Herrn Bernd...

Rückblick Tagesausflüge Walbeck/Arcen

Am 2. Mai startete ein vollbesetzter Bus am Bahnhof in Eitorf in Richtung Walbeck am Niederrhein. Dort wurde die Gruppe bereits auf dem Spargelhof...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner