StartLokalesAWO Ortsverein EitorfMit dem Bollerwagen ins Wunderland

Mit dem Bollerwagen ins Wunderland

Der Vorstand des AWO-Ortsvereins hatte beschlossen, dass „Kinderforum Wunderland“ in der Siegstraße in seiner Arbeit mit den Kinder zu unterstützen.

Auf Nachfrage der Vorsitzenden Mechtild Jüdes-Dreesen erklärte die Leiterin des Kinderforums Dagmar Weber, dass sich alle über einen Bollerwagen sehr freuen würden. Gesagt, getan. Letzte Woche überbrachte die AWO unter großem Hallo der Kinder diesen Bollerwagen. Den Erzieherinnen ist es wichtig, viel mit den Kinder in der Natur zu erleben. Da kommt dieser Bollerwagen zum Transport von Getränken, Spielen etc. gerade recht. Eine kleine Spende rundete das Geschenk ab. Dagmar Weber bedankte sich im Namen aller Kinder und Erzieherinnen und freute sich über die stets gute Zusammenarbeit mit dem Ortsverein der AWO. Der Bollerwagen wurde direkt am gleich Tag auf dem Weg zum Spielplatz eingeweiht.

Eitorf

Bezirksvertreterwahlen für Bezirk 9 & 12

Turnusgemäß hatte der Bezirksvorstand zur diesjährigen Versammlung ins Eitorfer Sängerheim eingeladen. Auch Präsident Dieter Wittmann war angereist. Er gab im Laufe des Abends in...

Volles Haus beim Karnevals-Cafe

Die Ortsvereinsvorsitzende Mechtild Jüdes-Dreesen konnte über 40 Personen begrüßen. Die Biologische Station Eitorf platzte fast aus allen Nähten, da die Junioren- und Kindertanzgarde der...

Mitsingabend – „Wir brauchen mehr Stühle!“

"Wir brauchen mehr Stühle!" Diesen Satz konnte man am vergangenen Freitag im Eitorfer Sängerheim hören, als Vorsitzender Günter Marx zum zweiten Mal in diesem...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner