StartSportSpielerunterstände auf Ewald Müller Sportanlage montiert

Spielerunterstände auf Ewald Müller Sportanlage montiert

Die Ersatzspieler der Fußball-treibenden Vereine in Eitorf und deren Gäste mussten schon seit Jahren bei schlechten Wetter im Regen ausharren oder unter selbst mitgebrachten Pavillons unterschlupf finden.

Seit Freitag, 28. Juni, gehört dieser Zustand der Vergangenheit an. Konstruktive Gespräche zwischen Gemeindeverwaltung und dem Gemeindesportbund führten dazu, eine Möglichkeit der Finanzierung, für das durch den Bauausschuss bereits beschlossene Projekt, zu finden.

Verlass war bei der Umsetzung auf das Team des Bauhofs Eitorf. Unter Berücksichtigung des Spielbetriebs auf der Sportanlage wurden die Fundamente erstellt und nach Anlieferung der Spielerunterstände zeitnah die Endmontage vor Ort vorgenommen.

Jetzt steht sowohl in Eitorf, als auch in Mühleip kein Ersatzspieler mehr schutzlos im Regen.
GSB Eitorf (Sto)

Eitorf

EITORF live am Markt

Am Freitag, 12. Juli, starten wir um 19 Uhr wieder für drei Stunden mit unserer beliebten Veranstaltungsreihe "EITORF live", präsentiert vom Förderverein der Feuerwehr...

Young Hope beim Katholikentag in Erfurt

Lange drauf hingefiebert und jetzt am langen Wochenende war es endlich soweit. Mit mehr als 40 Vereinsmitgliedern starteten wir am Mittwochnachmittag Richtung Erfurt. Dort...

Fahrzeugübergabe an die Tollitäten Eitorfs durch Autohaus Bernd Klein

Pünktlich vor Beginn des Straßenkarnevals überraschte Bernd Klein - Inhaber des Autohauses Ford Klein - die Prinzenpaare Groß und Klein mit der jeweiligen Schlüsselübergabe...
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Cookie Consent mit Real Cookie Banner