StartRegionalsportSV Höhe 1921 e. V.Seniorentrainer mit goldener Vereinsnadel ausgezeichnet

Seniorentrainer mit goldener Vereinsnadel ausgezeichnet


Vorschau
Senioren: Sonntag, 9. Juni: SVH I Sommerpause
Vorab-Info: Trainingsauftakt für die Senioren am Sonntag, 28. Juli
(Uhrzeit folgt noch).

Aktuelle Terminplanung für die Vorbereitung bis zum Saisonstart ’24/’25:
SV Rossenbach II – SVH I Sonntag, 11. August Anstoß: 13 Uhr
SSV Nümbrecht II – SVH I Freitag, 16. August Anstoß: 19.30 Uhr
Erstes Meisterschaftsspiel Kreisliga C Sonntag, 25. August.
Gegner, Termine und Anstoßzeiten unter Vorbehalt.

Freitag, 7. Juni – Alte Herren: Ü35-Turnier bei SV Eitorf 09
Treff: 17 Uhr in Eitorf. Spiele ab 17.45 Uhr.
Nächstes Training: Donnerstag, 13. Juni, 19.30 Uhr, Sportplatz Altenherfen.
Seite 15

Walking Football
Training immer montags, 18.30 bis 20 Uhr, Sportplatz Altenherfen.

Spielberichte
Sonntag, 2. Juni: Senioren: Saison beendet
Alte Herren: Mittwoch, 29. Mai: Ü35-Turnier des SV Leuscheid.

Leider musste das AH-Turnier aufgrund von viel zu wenig Spieler-Zusagen von den SVHAH-Verantwortlichen kurzfristig abgesagt werden. Ein AH-Duo fuhr dennoch nach „Löschend“ und vertrat die schwarzweißen Farben ebenbürtig bis zum Schluss.

Nachtrag zum Pfingstsportfest des SV Höhe 1921 e.V.
Nach neun Jahren als Seniorentrainer des SVH legt Pasquale „Nino“ Cornicolario sein Traineramt zum Saisonende nieder. Nino war ab 1993 als Seniorenspieler aktiv, wobei er im weiteren Verlauf auch als Jugendtrainer und später Jugendleiter fungierte. 2015 übernahm er dann die Seniorenmannschaft, mit der er 2019 den Aufstieg in die Kreisliga B feiern konnte. Nino wurde Pfingstmontag am frühen Nachmittag im Festzelt, umrahmt von SVH-Vorstand und Mannschaft, vom Vorsitzenden Klaus Nohl als besonderen Dank des Vereins mit der goldenen Vereinsnadel ausgezeichnet. Ebenso erhielt er auch von „seiner“ Mannschaft ein Geschenk. Natürlich bleibt Nino seinem Herzensklub als Jugendleiter und Betreuung der Walking Footballer weiterhin treu.

Gewinn-Liste Pfingstverlosung
Die Gewinne können bei Fam. Nohl, Im Rehwinkel 6, in Windeck-Herchen, bis zum 6. Juli, jeweils Mi. von 17 bis 19 Uhr und Sa. von 11 bis 13 Uhr abgeholt werden.
Losgewinne:
63,102, 203, 242, 360, 493, 552, 721, 920, 969, 1149, 1238, 1399,
1455, 1591, 1706, 1888, 1978, 2162, 2254, 2477, 2605, 2800, 2897,
2929, 3043, 3152, 3297, 3435, 3449, 3650, 3698, 3799, 3892, 4000,
4069, 4156, 4297, 4552, 4691, 4800, 4871, 5009, 5045, 5163, 5169,
5382, 5412, 5547, 5699, 5703, 5887, 5916, 5944, 5981 (ohne Gewähr).

Eitorf

Halbes Dutzend Pedelec-Schulungswillige

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren, bei strahlendem Sonnenschein konnte die Seniorenvertretung Eitorf am Samstag, 13.4.23, ein halbes Dutzend Pedelec-Schulungswillige begrüßen. Während Herr Polizeihauptkommissar Hesse und seine...

Bohlscheider feiern „Sommerstart“

Am 15. Juni hat der Geselligkeitsverein Bohlscheid mit den Bewohnern des kleinen Eitorfer Höhenortes auf dem Dorfplatz einen gelungenen "Sommerstart" gefeiert.

Klimatreff testet neues Busnetz in Windeck

Am 19. April war es soweit: Eine kleine Delegation des Klimatreffs Eitorf machte sich auf den Weg. Von unseren Kolleginnen und Kollegen der Klimainitiative...
Vorheriger Artikel
Cookie Consent mit Real Cookie Banner